expoAIR – die neue Technologiemesse in München, 20 –22. November 2017, unterstützt von bavAIRia und dem Bayerischen Wirtschaftsministerium

Die expoAIR, eine neue Luftfahrtmesse für die Zulieferindustrie, startet exklusiv auf dem Messegelände München ab November 2017. Der Bayerische Clusterverband für die Luft- und Raumfahrt bavAIRia e.V. und das Bayerische Wirtschaftsministerium unterstützen diese Messe in München.

 

Das bayerische Wirtschaftsministerium wird einen Staatsempfang ausrichten, bavAIRia konzentriert sich in München neben der AEE auf die expoAIR und plant einen großen Gemeinschaftstand in der Halle C3.

Zielgruppe der Messe ist die Internationale Zulieferindustrie in der Luftfahrt und ihre Technologietreiber. Darüber hinaus gibt es Ausstellungsbeiträge zum Thema Produktentwicklung und -Herstellung sowie Prototypenbau

Ergänzend zu den wichtigen B2B Meetings gibt es Fachforen zu speziellen Themenschwerpunkten, wie z.B. Additive Manufacturing/3D Druck, Leichtbau und Internationales Supply Chain Management. Darüber hinaus können Aussteller ihr Leistungsportfolio dem interessierten Fachpublikum  präsentieren.  Zum Thema Internationalisierung sind Länderworkshops in Vorbereitung ebenso wie die Einladung eines renommierten Gastlands.

Location
Location
Organiser
Organiser
Partner
Partner
Partner
Partner
Partner
Partner
Partner
Partner

Unter der Schirmherrschaft der
Landeshauptstadt München – Referat für Arbeit und Wirtschaft


expoSTAGE GmbH
Georg-Wimmer-Ring 15
DE-85604 Zorneding
+49(0)176 1856 0474
info@expostage.de

www.expostage.de