CAD-Software und CAM-Anwendungen in der Bauteilentwicklung für die Luftfahrt-Industrie

Höchste Geschwindigkeit bei maximaler Sorgfalt – CAD-Software für CAM-Anwender

Mittels der CAM-Software erstellen NC-Programmierer Steuerungscodes für CNC-Werkzeugmaschinen – so entsteht ein reales Bauteil als exaktes Abbild des digitalen CAD-Modells. Unter CAD (engl. computer-aided design) versteht man das rechnergestützte Konstruieren eines Produkts. CAD-Systeme sind heute ein unverzichtbares Werkzeug für Konstrukteure, um immer anspruchvollere Aufgaben effizient, kostengünstig und sicher zu erfüllen.

Die Bauteilentwicklung für die Luftfahrt-Industrie erfordert eine Vielzahl an komplexen Technologien und müssen strengsten Sicherheits- und Qualitätsanforderungen entsprechen.
Bei der Herstellung dieser Strukturteile ist neben größter Sorgfalt auch eine hohe Geschwindigkeit gefragt.

 

Dieses und weitere spannende Themen finden Sie auf der expoAIR 2018. expoAIR ist der neue Branchentreff für OEMs, Zulieferer, Entwickler und Hersteller aus Entwicklung und Fertigung mit regionalem Fokus auf Bayern, Baden-Württemberg, Österreich, Schweiz, Italien, Tschechien und Slowakei in München vom 20. - 22. November 2018.

Vielen Dank an unsere Partner und Beiratsmitglieder

Unsere Medienpartner

Unter der Schirmherrschaft der Landeshauptstadt München – Referat für Arbeit und Wirtschaft


expoSTAGE GmbH
Georg-Wimmer-Ring 15
DE-85604 Zorneding
+49(0)176 1856 0474
info@expostage.de

www.expostage.de